Ziele

Zielsetzungen der Arbeit des Instituts für Legastheniker-Therapie in Reutlingen




Ziele der Arbeit des Instituts für Legastheniker-Therapie (mehr)
Therapeutische Grundprinzipien der Hilfe bei Lese-Rechtschreibstörungen (mehr)
Mitarbeiter des Instituts für Legastheniker-Therapie (mehr)
Qualitätssicherung (mehr)

Die Ziele der Arbeit des Instituts für Legastheniker-Therapie richten sich auf zwei Hauptbereiche:
Therapeutische Grundprinzipien der Hilfe bei Lese-Rechtschreibstörungen
Mitarbeiter
Unsere Therapeuten sind Psychologen, Pädagogen und Linguisten mit abgeschlossenem Hochschulstudium. Sie haben alle eine Zusatzausbildung als Lerntherapeuten (LRS) und sind darüber hinaus lizenzierte Fachleute der deutschen (LARS® und DoRA®) und teilweise auch der englischen (SouSi®) Laut-Zeichenverknüp­fung. Alle unsere Therapeuten unterliegen der Schweigepflicht und sind verpflichtet, nur wissenschaftlich anerkannte diagnostische und therapeutische Methoden anzuwenden.
nach oben

Qualitätssicherung
Eltern haben im Institut für Legastheniker-Therapie die Sicherheit,